Bürgschaft

Schriftliche Erklärung, mit der sich ein Dritter verpflichtet, für die Erfüllung einer fremden Schuld einzustehen.

Beim Bauträgervertrag (vgl. auch Bauträgervertrag prüfen lassen) wird der Kaufpreis erst fällig (Fälligkeit), wenn die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheiten für den Käufer gegeben sind. Die Absicherung des Käufers kann auch durch Stellung einer Erfüllungsbürgschaft gemäß § 632 a Abs. 3 BGB und einer Bürgschaft gemäß § 7 MaBV erfolgen (Kaufpreisrisiko).

Bauträgervertrag
Information - Prüfung - Schlichtung

<   Zum Stichwortverzeichnis